Calendula D4 Augentropfen

Bei eitriger Bindehautentzündung

Ein Auszug aus Calendula officinalis fördert den Heilungsprozess bei eitriger Bindehautentzündung.

Produktinformation

Beschreibung

Die eitrige Bindehautentzündung entsteht durch eine bakterielle Infektion des Tränenfilms. Die Augen sind gerötet und brennen, häufig schwellen auch die Lider an, gleichzeitig bildet sich vermehrt eitriges Sekret in den inneren Augenwinkeln.

Calendula D4 Augentropfen wirken entzündungshemmend, reizlindernd und abschwellend. Ein Auszug aus Calendula officinalis (Ringelblume) unterstützt den Heilungsprozess.

Bei einer eitrigen Bindehautentzündung sollten Sie einen Arzt konsultieren. Calendula D4 Augentropfen unterstützen Sie, bis Sie den Arzt aufsuchen können, zusätzlich sind sie eine wirksame Ergänzung zur ärztlichen Behandlung. 

Vorteile der Tropfflasche (10 ml): 

- Ab dem Säuglingsalter geeignet
- Ohne Konservierungsstoffe
- Dank des modernen Tropfsystems verlängerte Haltbarkeit von 3 Monaten nach dem ersten Öffnen 

Dosierung und Art der Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, 1- bis 5-mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack träufeln.

Packungsgröße

10 ml 

Mehr entdecken

Augenglück

Tipps bei Augenbeschwerden

Bildschirmarbeit und Reizüberflutung. Gereizte, gerötete, tränende oder juckende Augen können Folgen sein.

Wissenswertes und Tipps zum Thema Augengesundheit