Die Weiße Malve

Zarte Kämpferin

Die Weiße Malve trägt ihre guten Eigenschaften bereits im Namen: Die botanische Bezeichnung althaea leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet so viel wie ‚heilen‘. Auf den ersten Blick ist sie ein eher zartes Gewächs, doch die Weiße Malve zeigt sich durchaus wehrhaft gegen Wassermangel und Hitze. Gelartige Stoffe in ihren Wurzeln und Blüten schützen die Pflanze vor dem Austrocknen. Dieses Prinzip nutzen wir für unsere Babypflege Weiße Malve. Sie bindet die Feuchtigkeit in der zarten Haut hochsensibler Babys und regt die hauteigenen Kräfte an, die die Kleinsten vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahren helfen. 

Erfolgreiche Einwanderung.

Zur Geschichte der Weißen Malve.

Die Vorfahrin unserer Bio-Malve liebt es geräumig: In den weiten, flachen Grasländern Südrusslands und Kasachstans wächst die Weiße Malve in ihrer wilden Form. Auch in Südeuropa fühlt sie sich wohl – vom Balkan bis zur Iberischen Halbinsel ist die Pflanze mit den zarten weißen Blüten heimisch. Nach Mitteleuropa hat erst der Mensch die Weiße Malve gebracht, vermutlich im Mittelalter mit dem Beginn des Ackerbaus. Diese Pflanzenarten, die sich bei uns durch einen direkten oder indirekten menschlichen Einfluss ansiedeln und etablieren konnten, nennt man auch Archäophyten.  

Schutzengel für die Kleinsten.

Wie die Weiße Malve Babyhaut behütet.

So zart die Haut eines kleinen Menschen ist, so empfindlich ist sie auch. Deshalb braucht Babyhaut Pflege, die sie mit einer sanften Schutzschicht umhüllt, statt sie durch überflüssige Duftstoffe aus dem Gleichgewicht zu bringen. Im Zusammenspiel mit dem Stiefmütterchen, das beruhigend und heilend wirkt, entfaltet unsere Weiße Malve ihre schützenden Eigenschaften besonders gut. Zusätzlich pflegen Kokosöl und Sesamöl die Haut intensiv. Selbst für neurodermitische Babyhaut, die hochsensibel reagieren kann, sind die reizfreien Inhaltsstoffe gut geeignet. Juckreiz wird gelindert, und Ihr Baby kann Ihre Berührungen in vollen Zügen genießen.

Parfümfrei, pflegt und beruhigt
Parfümfrei, pflegt intensiv und beruhigt
Parfümfrei, schützt und regeneriert die Haut im Windelbereich

Copyright Bilder: Angelika Salomon