Schwangerschafts-Pflegeöl

Beugt Dehnungsstreifen vor

Das Schwangerschafts-Pflegeöl schützt die Haut, pflegt und ist ideal zur täglichen Massage, um Dehnungsstreifen vorzubeugen. Das Schwangerschafts-Pflegeöl jetzt mit Spender. 

Produktinformation

Produktinformation

Beschreibung

Während der Schwangerschaft bildet der Körper der Mutter die schützende und ernährende Hülle für das heranwachsende Kind. Hormonelle Umstellungen lockern das Bindegewebe, damit die Bauchdecke sich dehnen kann. Dadurch werden die elastischen Fasern der Haut stark beansprucht. Es können Dehnungsstreifen entstehen.

Das Weleda Schwangerschafts-Pflegeöl schützt die Haut, die durch die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft zu Trockenheit neigt, vor dem Austrocknen. Von Beginn der Schwangerschaft an bis drei Monate nach der Geburt regelmäßig einmassiert, beugt es Dehnungsstreifen an Bauch, Oberschenkel, Po und Brust vor. Mildes Mandelöl, Feuchtigkeit bewahrendes Jojobaöl, an Vitamin E reiches Weizenkeimöl mit einem Auszug an Arnika verbessern die Elastizität der Haut und regen ihre Spannkraft an. Die ganzheitliche Komposition gibt ein sanftes, samtiges Hautgefühl und hüllt wohlig ein. Ätherische Öle entfalten einen zarten, runden Duft.

Bio Inhaltsstoffe

Mit wertvollen Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau. Dieses Label garantiert, dass Weleda hochwertige Inhaltsstoffe verwendet, die biologisch zertifiziert sind.

Firmeneigenes Label: Vegan

Alle Weleda Kosmetikprodukte und Lebensmittel sind für Vegetarier, die kein Fleisch und keinen Fisch konsumieren, geeignet. Produkte, die mit der Bezeichnung “vegan” versehen sind, enthalten keine tierischen Rohstoffe. 

Offizielles Label: NATRUE

Naturkosmetik ist nicht immer gleich Naturkosmetik. NATRUE ist das erste international gültige Qualitätssiegel für Bio- und Naturkosmetik und schafft damit Klarheit im Label-Dschungel.

Bewertungen (115)

Bewertungen (115)

Bestes Öl

Das Öl ist das beste auf dem Markt was ich getestet habe. Es klebt nicht und zieht sehr gut in die Haut ein, was bei anderen Herstellern nicht unbedingt gegeben ist. Einige stört der Geruch was ich nicht bestätigen  ... kann. Das Öl riecht angenehm und dezent nach Kräutern (wohl durch den Arnika Zusatz). Ich habe zu Beginn der Schwangerschaft einige Öle getestet und die riechen penetrant vanillig oder sehr künstlich süß. Die Zusammensetzung ist bei Weleda auch noch super. Absolute Kaufempfehlung.
Sandra B.

Super Pflege, tolle Ergiebigkeit...

Gerade in der Schwangerschaft ist es mir noch wichtiger nur natürliche Produkte zu verwenden, daher sind die Öle von Weleda auch hier wieder meine erste Wahl. Bisher ( *toitoitoi* SSW 31 ) noch keine Streifen und Risse, ich habe seit  ... dem 4.Monat konsequent Morgens und Abends geölt. Abwechselnd mit Granatapfel-Öl und dem Mama -Öl. Der Geruch vom Granatapfel-Öl ist mir lieber, da er ein weniger zitroniger/leichter ist. Vom Mama-Öl ist mir zwar nie schlecht geworden, aber ich empfinde es auch nicht als Geruchsfavoriten. Hier könnte man in eine weniger "muffige" Richtung tunen ;-) Ansonsten tip-top. Ergiebig, zieht schön ein, man kann super sich und das Baby im Bauch entspannen.
Anna

Mehr entdecken

Schwangerschafts-Newsletter

Woche für Woche durch die Schwangerschaft: Die wichtigsten Themen rund die Entwicklung des Babys im Bauch und Tipps zu Gesundheit, Pflege, Entspannung und Stärke.

Mehr über den Newsletter erfahren