Mit gutem Beispiel – der Weleda Podcast

Wie schaffen wir es, mit gutem Beispiel für unsere und die nächsten Generationen voranzugehen und einen Teil zu einer lebenswerten Zukunft beizutragen? Das wollen wir in diesem Podcast herausfinden.

Wir treffen uns mit ganz verschiedenen Vorbildern in Sachen Nachhaltigkeit und sprechen mit Expert*innen, Aktivist*innen und Vorreiter*innen, die Großes leisten und für andere mit gutem Beispiel in Richtung einer nachhaltigeren Gesellschaft vorangehen. Wir wollen lernen und uns inspirieren lassen:

  • Was treibt sie an?
  • Was war ihr ganz persönlicher erster Schritt in Richtung Nachhaltigkeit?
  • Wie sind sie viele weitere Schritte gegangen?

Und wo kann jede*r von uns anfangen, einen Teil zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen?

 

Folge 1: Prof. Dr. Antje Boetius

Wenn man (…) die Geschichte unseres Fortschritts kennt, dann kommt raus, dass unser Wohlstand fundamental auf dem Rücken anderer entstanden ist. Uns geht es so gut, weil wir andere Kontinente ausgebeutet haben. Dieses Bewusstsein gilt umso mehr für die Natur“

 

Prof. Dr. Antje Boetius ist Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven, arbeitet außerdem als Professorin und Meeresbiologin. Aber sie arbeitet nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch. Als Tiefsee- und Polarforscherin war sie bereits auf fast 50 Expeditionen unter anderem in der Arktis. Wann begann ihre Begeisterung für das Meer? Und wie ewig ist das ewige Eis? Das wird sie uns in der Folge erzählen.

Jetzt anhören