Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Hier erfahren Sie mehr über unsere Verwendung von Cookies.

 


Weleda AG

Möhlerstrasse 3
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland


Gesundheit

Eine neue Mitte – Ihre Haltung

Wahrscheinlich spüren Sie jetzt bereits deutlich, dass sich Ihr Körpermittelpunkt verändert hat. Viele Frauen ändern mit dem zusätzlichen Gewicht um den Bauch auch die Haltung und gleichen dies aus, in dem ihr Rücken in ein Hohlkreuz geht. Auch wenn sich das erst einmal gut anfühlt und Ihnen Stabilität gibt, ist es gut möglich, dass es zu Rückenschmerzen kommt.

Tipps entdecken

Rund um die Gesundheit

Ganzheitlich gesund

In der Schwangerschaft ist man besonders achtsam in Bezug auf die eigene Gesundheit. Lernen Sie den Ansatz zu einem integrierten Therapieansatz und der ganzheitlichen Gesundheit kennen.

Mehr dazu

Alles im Blick?

Ist Ihre Bindehaut gerötet oder sehen Ihre Augen glasig aus? Auch Frauen, die sonst nie Probleme mit den Augen haben, können während der Schwangerschaft an trockenen Augen leiden.

Mehr erfahren

Füße müssen Tragen

Unsere Füße tragen uns durch das ganze Leben. 130.000 km oder weiter. In der Schwangerschaft tragen Sie nun aber noch mehr: Nicht nur Sie, sondern auch das Gewicht Ihres Kindes.

Lesen Sie mehr

Schwere oder müde Beine?

Wenn das Gehen und Stehen mit der fortschreitenden Zeit anstrengender wird und Sie vielleicht sogar zu Krampfadern oder Venenbeschwerden neigen, haben wir einige Tipps für Sie.

Artikel lesen

Zähne zeigen

Während der Schwangerschaft blutet das Zahnfleisch bei vielen Frauen. Denn Ihre Gefäße weiten sich, was sich auch durch Zahnfleischbluten bemerkbar machen kann . Wir haben Tipps.

Mehr lesen

Zweisamkeit und Sexualität

Während der Schwangerschaft verspüren viele Frauen eine vermehrte Lust auf Sexualität. Doch wie verhält es sich eigentlich mit der Sexualität während der Schwangerschaft?

Mehr lesen

Müde, schlaflos?

Job, Haushalt, Stress: Was Ihnen den Schlaf raubt und Sie nachts nicht zur Ruhe kommen lässt, ist nicht nur der Alltagsstress. Der wahre Schlafräuber verbirgt sich oft woanders: Im Hormonhaushalt.

Artikel lesen

Das Laufen wird schwieriger

Ihr Baby rutscht nun so langsam etwas tiefer und auch die Fruchtwassermenge wird bald etwas weniger. Es kann sein, dass Ihnen das Laufen nun nicht mehr so leicht fällt.

Wenn das Laufen schwer fällt

Wassereinlagerungen und Hämorriden?

In den kommenden Wochen werden Sie Wassereinlagerungen oder müde Beine spüren und gegebenenfalls können Hämorriden auftreten.

Mehr erfahren

Wo ist die nächste Toilette?

Ein Schwangerschaftsbauch ist noch nicht in Sicht, aber Ihre Gebärmutter ist nun etwa so groß wie ein Tennisball und drückt bereits auf die Blase.

Mehr dazu

Viel trinken – aber was?

Sie tragen noch keinen Babybauch mit sich herum und kommen trotzdem leicht aus der Puste? Ihr Kreislauf hat einiges zu tun, um Sie und Ihr Baby ausreichend mit Blut zu versorgen. Ihr Herz schlägt schneller, die Blutmenge steigt. Durch die Zunahme des Blutvolumens kann es auch zu vermehrtem Durst kommen.

Tipps und gesunde Alternativen

Calciumzufuhr während der Schwangerschaft

Warum ist Calcium während der Schwangerschaft so wichtig? Sollte ich jetzt zum Ende der Schwangerschaft noch intensiver auf eine ausgewogene Ernährung achten und wie kann ich eine ausreichende Calciumzufuhr sicherstellen? Hier finden Sie Informationen über die wichtigsten Fragen rund um „starke Knochen“ für Sie und Ihr Baby.

Mehr erfahren

Unsere Arzneimittel

Hilft dem Organismus bei der Calcium-Verwertung
Hilft dem Organismus bei der Calcium-Verwertung
Bei Hämorrhoiden und Hautentzündungen
Zur Anregung der Milchbildung
Beruhigt und fördert das Einschlafen
Stärkt die Nerven bei Stress und Erschöpfung
Löst Verspannungen bei Stress und Unruhe

Wenn Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht sind, geht es uns gut. Dafür können Sie selbst Sorge tragen, aber Sie sind nicht allein! Lassen Sie sich begleiten: Hebamme, Arzt und Ihre Liebsten werden sich um Ihr Wohlergehen sorgen.

Sport während der Schwangerschaft

Sport ist eine tolle Möglichkeit, um sich fit zu halten und einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden. Am besten gehen Sie es jetzt aber ganz sanft an: Spaziergänge, Walken oder Schwimmen sind optimale Möglichkeiten, um aktiv zu bleiben. Es geht besonders während der Schwangerschaft darum, Bewegung und Sport ohne Leistungsdruck auszuüben.

Mehr erfahren

Eine Minute Achtsamkeit

Sport oder Meditation?

Nach einem langen, anstrengenden Tag kann die Frage aufkommen: Lieber zum Sport oder doch meditieren?

Wie kann ich besser einschlafen?

Den ganzen Tag müde und trotzdem fällt das Einschlafen abends schwer? Dr. Frank Meyer erklärt wie die Achtsamkeit auch beim Einschlafen helfen kann.

Der richtige Newsletter für Sie

Passend zu Ihrer aktuellen Schwangerschaftswoche

Geben Sie Ihren errechneten Geburtstermin ein:

Hintergrundwissen, Ratschläge und Tipps

Abonnieren Sie unseren Schwangerschaftsnewsletter

Der zweiwöchentliche Weleda Schwangerschaftsnewsletter begleitet Sie mit nützlichen Informationen und Tipps rund um Ihre Schwangerschaft.

Wann ist Ihr errechneter Geburtstermin?
Angaben mit * sind Pflichtangaben