Schwangerschafts-Pflegeöl

beugt Dehnungsstreifen wirksam vor

Während der Schwangerschaft bildet der Körper der Mutter die schützende und ernährende Hülle für das heranwachsende Kind. Hormonelle Umstellungen lockern das Bindegewebe, damit die Bauchdecke sich dehnen kann. Dadurch werden die elastischen Fasern der Haut stark beansprucht. Es können Dehnungsstreifen entstehen.

Das Weleda Schwangerschafts-Pflegeöl schützt die Haut, die durch die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft zu Trockenheit neigt, vor dem Austrocknen. Von Beginn der Schwangerschaft an bis drei Monate nach der Geburt regelmäßig einmassiert, beugt es Dehnungsstreifen an Bauch, Oberschenkel, Po und Brust vor. Mildes Mandelöl, Feuchtigkeit bewahrendes Jojobaöl, an Vitamin E reiches Weizenkeimöl mit einem Auszug an Arnika verbessern die Elastizität der Haut und regen ihre Spannkraft an. Die ganzheitliche Komposition gibt ein sanftes, samtiges Hautgefühl und hüllt wohlig ein. Ätherische Öle entfalten einen zarten, runden Duft.

Inhaltsstoffe

Bestandteile (Volldeklaration)

Mandelöl , Jojobaöl , Weizenkeimöl , Mischung natürlicher ätherischer Öle1 , Auszug aus Arnikablüten ,

Zertifizierte Naturkosmetik. Frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis.

Weitere Produkte

Produktabbildung Dammmassageöl
Damm-Massageöl
bereitet auf die Geburt vor
Produktabbildung Stilltee
Stilltee
fördert eine harmonische Stillbeziehung
Produktabbildung Stillöl
Stillöl
pflegt und entspannt die Brust